Unterstützen  Sie Ihre Mitarbeiter bei der Bewältigung von Belastungen. Natürlich muss jeder Mitarbeiter seine Belastungen selbst bewältigen und herausfinden, wie den Gesundheitsrisiken am Arbeitsplatz begegnet werden soll. Dennoch können Sie ganz wesentlich dazu beitragen, dass Bewältigungsprozesse leichter fallen und die Gesundheit nicht beeinträchtigt wird. Wie das gehen soll? 

Fördern Sie die Ressourcen Ihrer Mitarbeiter - sie spenden Kraft in schwierigen Situationen. Kraftquellen sind beispielsweise Mitgestaltungsmöglichkeiten, Handlungsspielräume und ein intaktes soziales Umfeld. Dazu gehört auch ein unbelastetes Vorgesetzten-Mitarbeiter Verhältnis. Daneben gibt es noch viele weitere betriebliche Gesundheitspotentiale, die von Unternehmen zu Unternehmen verschieden sind. Wenn Sie das Bewältigen unterstützen wollen, müssen sie die Ressourcen Ihres Betriebes aufspüren. Erste Anhaltspunkte gibt Ihnen diese Website im Kapitel 'Schützende Ressourcen'.