Mit Vertrauen führen ist ein zentrales Merkmal eines zeitgemäßen und zugleich gesundheitsgerechten Führungsstils. Vorbei sind die Zeiten, in denen mit Zuckerbrot und Peitsche regiert wurde und die Mitarbeiter abhängig gehalten wurden. Der Markt fordert heute eine Führungsstrategie, die innovatives und kreatives Potential bei den Beschäftigten freizusetzen vermag. Dazu gehört z.B., dass die Beschäftigten selbstorganisiert arbeiten, inhaltliche und zeitliche Freiräume gewährt bekommen, an Diskussions- und Entscheidungsprozessen beteiligt werden, zugleich aber soziale Rückendeckung durch den Vorgesetzten erfahren und mit Problemen nicht alleine gelassen werden.

Dieser Arbeitsstil fördert die Entwicklung von Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit. Voraussetzung aber ist, dass Sie Vertrauen haben in die Verantwortungs- und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter und bereit sind, Macht zu teilen. Gelingt Ihnen dies, setzen Sie einen Meilenstein in Sachen mehr Wohlbefinden und Gesundheit am Arbeitsplatz.